Direkt zu

FLURUS

CATIA Lizenzen

NX Lizenzen externer Link

Prüfungsausschuss

Praktikum

Praktikantenrichtlinien

Prüfungsamt

Ansprechpartner

MINT-Kolleg externer Link

MentorING


zur Startseite

Studium im Ausland

Immer mehr Studierende zieht es während des Studiums ins Ausland. Andere Kulturen kennen lernen, sich in fremden Ländern zurecht zu finden und Sprachen zu perfektionieren gehört zu den sogenannten "Soft Skills".

Studierenden der Luft- und Raumfahrttechnik stehen viele Möglichkeiten offen, ihren Auslandsaufenthalt perfekt auf sich zuzuschneiden und somit so interessant wie möglich für sich selbst gestalten.

Falls Austauschprogramme der Universität in Betracht gezogen werden, sollte man sich frühzeitig informieren (etwa 3 Semester vor dem geplanten Auslandsaufenthalt):


Auch der Auslandsbeauftragte der Fakultät 6 hat immer ein offenes Ohr für Ihre Fragen: